Kategorie-Archiv: Verein für reformierte Studentenhäuser

Herzlich Willkommen

Herzlich willkommen auf der Homepage der «Stiftung Reformierte Studentinnen- und Studentenhäuser Zürich»

 

Unsere Stiftung unterhält vier Häusern mit Wohnraum für über 80 Studierenden in bester universitätsnaher Lage in Zürich. Die Reformierten Studentinnen- und Studentenhäuser bestehen seit über 80 Jahren. Sie bieten jungen Menschen, ungeachtet ihrer Herkunft und Konfession, hervorragende Wohnmöglichkeiten während ihres Studiums in Zürich. Die Studierenden finden in unseren Häusern günstigen Wohnraum und ein Netzwerk zum sozialen Austausch und Zusammenleben. Ziel der Stiftung ist es junge Menschen zusammen zu bringen und sozialen Austausch und gemeinsame Werte zu fördern.

Seit 2020 besteht die Trägerschaft der vier Studentinnen- und Studentenhäuser aus einer Stiftung, die aus dem gleichnamigen Verein hervorgegangen worden ist. In der Stiftung werden der Bestand und der Betrieb des sozialen Werks langfristig gesichert. Der Verein fördert als Vereinigung ehemaliger Bewohnerinnen und Bewohnern der Häuser und weiteren Gönnerinnen und Gönnern die Idee der Reformierten Student*innenhäuser.

 

Zimmermiete

Die Häuser der Stiftung vermieten Einzel- und Doppelzimmer an die Studierenden. Die Liegenschaften haben Gemeinschaftsküchen und mehrere Bäder, die gemeinsam benutzt werden. Die Zimmer werden möbliert angeboten. Mit der Miete für die  Zimmer, Möblierung und Ausstattung sind auch Nebenkosten inbegriffen sowie die Kosten für Heizung, Wasser, Stromverbrauch, kleiner Unterhalt, Putzmittel, TV- und Internetanschluss. Weiter stehen den Bewohnern zusätzliche, gemeinsam genutzte Essräume, Wohnzimmer, Dachterrassen, etc. zur Verfügung.

  • Für einzelne Zimmeranfragen bitte sich direkt per Mail an die jeweiligen Häuser richten. Die entsprechenden Mail-Adressen finden Sie dazu in der Kategorie Häuser.
  • For those of you, who are interested in renting a room, please send your application directly to the corresponding houses.